Wo die guten Ideen herkommen…

… das sind Orte, an denen sich Menschen mit Ideen und Talent finden können.

Advertisements

Die Regeln brechen… in 2 Minuten erklärt

Erfolgreiche Unternehmen haben die Weiterentwicklung und Verbesserung ihrer bestehenden Produkte, Dienstleitungen und Prozesse im Griff.  Wenn bei der notwendigen Konzentration auf das Kerngeschäft allerdings der Wandel hin zu einer neuen Technologie verschlafen wird, dann kann’s problematisch werden.

So werden in vielen Branchen jene Unternehmen, die eine bestehende Technologie am erfolgreichsten beherrschen, bei einem technologischen Wandel oft durch komplett neue Firmen verdrängt. Nur als Beispiel: Polaroid hat den Wechsel von der Sofortbildphotographie hin zur digitalen Photographie komplett versäumt und zum Schluss Konkurs angemeldet.

Ich meine daher, dass die wirkliche Herausforderung für erfolgreiche Unternehmen nicht in der kontinuierlichen Verbesserung des Bestehenden liegt. Sondern im Entdecken und Umsetzen von „disruptiven/radikalen Innovationen“. Das sind Produkte und Dienstleistungen

  • die mit bestehenden Erkenntnissen brechen, 
  • die auf neue Technologien aufbauen und
  • mit denen oft gänzlich neue Märkte geschaffen oder erschlossen werden können.

 Disruptive Innovationen – in 2 Minuten erklärt: